Historie2018-08-08T12:53:01+00:00

HISTORIE

Gut 3.000 Bühneneinsätze als Komiker, Moderator, Schlagzeuger und Schauspieler, der Einstieg beim „Geierabend“, über 100 Fernsehshows, die Mitwirkung im Kult-Kinofilm „Das Wunder von Bern“, vier Solo-Programme, eine eigene Mix-Show als Gastgeber, 14 Jahre in der legendären Comedy-Formation „Till & Obel“, Auftritte bei „Rock am Ring“, „Rock im Park“, im WDR-„Rockpalast“, in der Westfalenhalle I, der Arena AufSchalke der Grugahalle, im Schmidt’s Tivoli in Hamburg, im Circus Krone in München, dem Tempodron Berlin, bei „Geld oder Liebe“, der „RTL-Weltfußballgala“, „Live aus dem Schlachthof“, „… dem Alabama“, „… dem Nachtwerk“, im „ZDF-Fernsehgarten“ und der „Ehrung der Ehemaligen“ der Freiwilligen Feuerwehr Süddinker – das ist die bisherige Bilanz Obels als Künstler.

Viel Spaß beim Klicken durch
diese kleine Auswahl der Ereignisse!

21 Juli 2018

4 Mai 2018

31 März 2017

25 Oktober 2015

30 Juli 2015

19 September 2014

15 Juli 2014

25 September 2013

9 September 2012

4 Juli 2010

5 September 2009

5 März 2006

4 November 2005

22 September 2003

20 September 2002

16 Juni 2001

31 Dezember 2000

25 Oktober 1991

20 September 1990

1 Mai 1988

16 November 1985

1 Juli 1985

10 Februar 1981

29 Dezember 1979

29 März 1964